Angebot endet heute!  75% auf unsere Jahresmitgliedschaft. Hol dir Skills, die dich weiterbringen.  44:44:44
Anmeldung
Kunst-Tipps

Einige Procreate-Funktionen, die du vielleicht noch nicht kennst!

Rhea
Mar 29, 2022
Einen Kommentar hinzufügen

Ein neues Illustrationsprogramm zu erlernen, kann entmutigend sein, und oft werden viele verschiedene Funktionen übersehen. Procreate, eines der beliebtesten aktuellen Illustrationsprogramme, ist vollgepackt mit tollen Funktionen. Wenn du alles über dieses Programm lernen willst, ist Erika Wisemans toller Kurs ‘Digitales Zeichnen in Procreate für Anfänger’ vielleicht genau das Richtige für dich! 

Um sicherzustellen, dass du keine der nützlichen Funktionen von Procreate verpasst, haben wir eine Liste unserer liebsten Procreate-Tricks zusammengestellt, die du vielleicht noch nicht kennst! 

Rhea Tibbey

1# Erstelle jedes Mal perfekte gerade Linien und Formen!

@rheatibbey

Hast du dich schon einmal gefragt, wie du in Procreate präzise Formen und Linien zeichnen kannst? Die gute Nachricht ist, dass Procreate genau dafür eine super intuitive Funktion hat! Du willst eine perfekt gerade Linie? Alles, was du tun musst, ist, deine Linie freihändig zu zeichnen und dann den Stift am Ende der Geste einen Moment lang gedrückt zu halten, bis sie gerade wird. Dieser Trick funktioniert auch perfekt für Formen, so dass du dir nie wieder Gedanken darüber machen musst, wie du den perfekten Freihandkreis erstellst!

2# Füllen von Formen in einem einfachen Schritt!

@rheatibbey

Viele Procreate-Anfänger/innen wissen oft nicht, dass du einfach eine Farbe aus deiner Palette ziehen kannst, um einen Bereich deiner Illustration zu füllen. Dazu wählst du einfach die gewünschte Farbe im Farbrad aus und ziehst sie auf die Stelle, die du füllen möchtest. Mit diesem Trick kannst du schnell verschiedene Farben in deinen Illustrationen ausprobieren!

>

3# Erstelle deine eigenen Pinsel!

Hast du jemals einen Standard-Pinsel in Procreate benutzt und gedacht, dass er mit ein paar Änderungen perfekt wäre? Zum Glück kannst du mit ein paar einfachen Schritten jeden Pinsel, den du willst, bearbeiten oder erstellen!

Um einen bestehenden Pinsel zu bearbeiten, wische einfach im Pinselmenü nach links und wähle “Duplizieren”. Sobald du deinen gewählten Pinsel dupliziert hast, tippst du ihn einfach doppelt an, um seine Einstellungen zu öffnen. Es gibt so viele verschiedene Aspekte des Pinsels, mit denen du spielen kannst, wie z.B. Form, Strichverlauf, Verjüngung, Stabilisierung, Maserung, Mischen und Farbdynamik! Bei so vielen Anpassungsmöglichkeiten wirst du sicher den Pinsel erstellen können, den du suchst! Willst du einen Pinsel von Grund auf neu erstellen? Drücke einfach auf das kleine Plus-Symbol oben im Pinsel-Menü und fang an zu gestalten!

Wenn du dich eingehender mit benutzerdefinierten Pinseln beschäftigen möchtest, schau dir unsere ausführliche Anleitung auf Wie man benutzerdefinierte Procreate-Pinsel erstellt an.

4# Verwende Liquify, um deine Illustration zu verzerren!

@rheatibbey

Das Verflüssigen-Werkzeug ist ein Werkzeug, das in Procreate oft übersehen wird, obwohl es viele großartige Einsatzmöglichkeiten hat! Du kannst es ganz einfach über das Dropdown-Menü in der linken oberen Ecke erreichen. Sobald es ausgewählt ist, kannst du Teile deiner Illustration anpassen oder verzerren, indem du sie einfach mit deinem Stift verschiebst. Dieses Werkzeug eignet sich hervorragend, wenn du kleinere Änderungen an deiner Illustration vornehmen möchtest, z. B. die Form eines Auges oder den Mundwinkel einer Figur leicht verändern möchtest. Mit dem Verflüssigen kannst du auch richtig coole abstrakte Effekte in deiner Arbeit erzeugen!

Haben dich diese Tipps dazu inspiriert, das Gestalten in Procreate auszuprobieren? Du weißt noch nicht, wo du anfangen sollst?

Warum nicht den Kurs ‘Digitales Zeichnen in Procreate für Einsteiger’ Kurs ausprobieren und noch mehr verblüffende Tipps und Tricks lernen!!!

Rhea
Rhea

Rhea ist eine australische Konzeptkünstlerin, die zur Zeit an der Griffith University studiert. Ihre Leidenschaft ist es, ihre Liebe zur Kunst an andere weiterzugeben.

Erhöhe die Reichweite deiner Kunstseite in den sozialen Medien
Was ich wünschte, das ich gewusst hätte, als ich anfing zu zeichnen!
Kommentar schreiben
75% bei der Masterclass-Jahresmitgliedschaft sparen. Los geht's