Cyber Monday Verkauf!  75% sparen UND 2 Mitgliedschaften zum Preis von 1 erhalten!  44:44:44
Anmeldung
Kunst-Tipps

Wie man ein Charakterdesignblatt erstellt!

Rhea
Jun 01, 2022
Einen Kommentar hinzufügen

Wolltest du schon einmal eine Figur für eine Animation entwerfen? Die Erstellung von Figuren für diesen Zweck unterscheidet sich ein wenig von dem, was du vielleicht aus der Illustration kennst. Um dir den Einstieg zu erleichtern, findest du hier ein paar tolle Tipps zur Gestaltung von Charaktermodellen für 2D- und 3D-Animationen!

How to Make a Character Design Sheet
@randybishopart

Was ist ein Charakterentwurfsbogen?

Ein Charakterdesignbogen, Modellbogen, Charakterboard, Charakterrotation oder Studie ist ein Dokument, das als Leitfaden für das Aussehen, die Posen und die Gesten eines Originalcharakters in Animationen, Comics und Videospielen verwendet wird. Dieses Dokument wird in der Regel während der Konzeptkunst oder der Vorproduktionsphase eines Projekts erstellt. Wenn du mit anderen zusammenarbeitest, sollten alle Figuren in deinem Projekt ein eigenes Modellblatt haben, das von deinem Character Designer erstellt wurde.

Wie verwende ich einen Charakterentwurfsbogen?

Charaktermodellbögen sollten als Leitfaden für alle Mitglieder deines Kreativteams dienen, die mit einem Charakter arbeiten müssen. Sie sollten ein einfaches Layout haben, das ohne zusätzliche Anleitungen leicht zu verstehen ist. Beim Zeichnen von Charakteren für Entwurfsblätter ist es wichtig, dass du die Dinge relativ ordentlich hältst, um spätere Unstimmigkeiten im Design der Charaktere zu vermeiden.

A Basic Character Design Sheet
@rheatibbey

Wie man ein Charaktermodell für 2D-Animationen erstellt:

Wenn du an 2D-Animation denkst, kommt dir vielleicht dein Lieblingscartoon oder ein klassischer Disney-Film in den Sinn. Dieser Animationsstil war eine der ersten Methoden, die in den populären Medien verwendet wurden, und er wird auch heute noch in vielen tollen Videoinhalten eingesetzt! Es gibt 2 Hauptvarianten der 2D-Animation: Frame-by-Frame und 2D-Puppenanimation.

Character Design Sheet for 2D Animation
@rheatibbey

Frame by Frame:

Bei dieser Animationsmethode muss der Animateur jeden Frame der Animation von Hand zeichnen und kleine Veränderungen zwischen den einzelnen Frames darstellen, um die Illusion von Bewegung zu erzeugen!

2D Puppenanimation:

Bei diesem Animationsstil müssen die Animatoren ein Puppen-Rig ihrer Figur erstellen. Dazu werden alle Körperteile und Requisiten der Figur auf verschiedenen Ebenen abgebildet und miteinander verbunden, um Gelenke zu erzeugen.

Wenn es darum geht, für 2D-Animationen zu entwerfen, ist es am besten, die Entwürfe relativ einfach zu halten, damit sie sich leicht in Animationen umsetzen lassen. Kleine Details, die nicht viel zur Persönlichkeit eines Charakters beitragen, sollten während dieses Vereinfachungsprozesses entfernt werden. Wenn du grundlegende Formen für deine Figuren verwendest, werden deine Entwürfe auch in der 2D-Animation sehr gut funktionieren! Wie du im folgenden Beispiel aus “Der Character Designer” sehen kannst, kann es hilfreich sein, dir den menschlichen Körper als eine Reihe relativ einfacher Formen vorzustellen, wenn du mit deinem Entwurf beginnst.

Character Design Sheet Made With Simple Shapes
@renecordovart

Charakterumwandlungen:

Once you have solidified your design, you will be able to start developing a model sheet for it!  To illustrate a character model sheet or turn-around sheet, you will be required to draw your character from 3-6 angles. These angles will typically include: front view, profile, back view and three-quarter views.

Turnarounds are an Essential Part of Character Design Sheet
@randybishopart

Eines der wichtigsten Dinge, die du beim Zeichnen deines Charakters beachten musst, ist, dass jeder Teil deines Charakters in jedem Winkel genau auf einer Linie stehen sollte. Eine gute Methode, um sicherzustellen, dass die Proportionen stimmen, ist das Zeichnen von Hilfslinien, die den Schlüsselelementen deines Charakters entsprechen, z. B. dem oberen Teil des Kopfes, den Augen, der Nase, dem Mund, den Schultern und anderen wichtigen Teilen des Körpers und des Kostüms.

Body Parts and Outfits Should Line Up in a Character Design Sheets
@rheatibbey

Wenn du den Entwurf fertiggestellt hast, kannst du die Richtlinien ausblenden und du solltest etwas erhalten, das ein bisschen wie der obige Modellbogen aussieht!

Umdrehungen sind jedoch nicht die einzige Art von Charaktermodellen, die du für die Animateure als Referenz erstellen kannst. Einige andere gängige Entwurfsblätter sind: Ausdrucksblätter und Posenblätter! 

Expression Sheets:

Include Facial Expressions in Your Character Sheet
@randybishopart

Die Erstellung eines Ausdrucksbogens ist eine großartige Möglichkeit, deinen Animateuren einen grundlegenden Leitfaden dafür zu geben, wie eine Figur verschiedene Emotionen ausdrückt. Versuche, eine Kombination aus extremen und subtilen Ausdrücken in deine Illustrationen für diese Modellbögen aufzunehmen! Mimikbögen machen beim Skizzieren besonders viel Spaß, weil du damit eine ganze Reihe von Persönlichkeiten deiner Figur erkunden kannst.

Pose Sheets/Action Poses:

Action Poses on A Model Sheet
@randybishopart

Ähnlich wie Mimikbögen werden Posenbögen verwendet, um die Art der Gesten zu zeigen, die eine Figur wahrscheinlich machen wird. Sie können sehr wichtig sein, um deinen Animateuren Informationen darüber zu geben, wie sich eine Figur entsprechend ihrer Persönlichkeit bewegt! Während sich herkömmliche Figurenumdrehungsbögen etwas steif anfühlen können, ermöglichen Posenbögen eine viel breitere Palette von Bewegungen, die ausgedrückt werden können. Der Disney-Animator Tony Bancroft zeigt dir in seinem Kurs ‘Drawing Character Poses with Personality., wie du diese Art von Illustrationen erstellen kannst

Farbmuster:

Include Color Swatches in Character Design Sheet
@meikearts

Eine weitere Sache, die die Effektivität deines Charakterdesignbogens verbessern kann, ist ein Farbleitfaden! Dazu brauchst du nur einen einfachen Schlüssel mit allen Farbfeldern, die im Charakterdesign verwendet werden, sowie eine Beispielillustration des Charakters in voller Farbe. Das ist sehr hilfreich, wenn du einen Entwurf an ein ganzes Team von Kreativen weitergibst, denn so wird sichergestellt, dass alle Farben einheitlich sind.

Wie man ein Charaktermodell für 3D-Animationen erstellt

Die Erstellung eines Charaktermodells für eine 3D- oder CGI-Animation ähnelt dem Prozess für eine 2D-Animation, allerdings gibt es einige wichtige Unterschiede. Um den Künstlern zu helfen, die das 3D-Modell deiner Figur erstellen, ist es am besten, die Figur in einer T-Pose zu zeichnen und nur Striche und keine Farben zu verwenden. Das liegt daran, dass der Modellierer den Entwurf als Vorlage in seine CGI-Software importiert und die Umrisse der Figur gut sichtbar sein müssen.

Line Art Model Design Sheet for 3D Animation
@rheatibbey

Wenn du die Vorderseite der Figur darstellst, musst du darauf achten, dass beide Seiten des Körpers perfekt symmetrisch sind. Das liegt daran, dass CGI-Figuren normalerweise zuerst mit einer Hälfte modelliert werden, die dann gespiegelt wird, um eine ganze 3D-Puppe zu erstellen. Du kannst trotzdem eine gewisse Asymmetrie in deine Entwürfe einbauen. Achte nur darauf, dass die Gesamtform des Körpers deiner Figur symmetrisch dargestellt wird.

Hopefully, these awesome tips have helped you gain an even better understanding of character model sheets. If you are looking to learn even more about character design, check out The Fundamentals of Character Design by amazing artist Randy Bishop! 

Bist du bereit, deine eigenen Charaktermodellbögen zu erstellen?

FAQ

Welche Größe sollten deine Charakterentwürfe haben?

Bei der Wahl der besten Größe für deinen Zeichenbogen solltest du eine Auflösung von mindestens 3300 x 2550 Pixeln wählen. Wenn du deine Entwürfe ausdrucken willst, wähle eine Leinwandgröße, die doppelt so groß ist wie die geplante Druckgröße. Mit diesen Regeln kannst du sicherstellen, dass die Details deiner Entwürfe nicht zu pixelig werden!

Sind Charakterdesignbögen und Modelldesignbögen dasselbe?

Ja! Character Design Sheets und Model Design Sheets sind in der Regel ein und dasselbe. In der 3D-Animation wird häufiger von “Model Sheets” gesprochen als in der 2D-Animation.

Was sollte in einem Charakterdesignbogen enthalten sein?

Dein Charakterdesignblatt sollte alle Designdetails enthalten, die deine Produktionsteams für den Charakter verwenden sollen. Das bedeutet, dass du die Figur aus verschiedenen Blickwinkeln, in verschiedenen Posen und mit verschiedenen Gesichtsausdrücken zeigen musst.

Rhea
Rhea

Rhea ist eine australische Konzeptkünstlerin, die zurzeit an der Griffith University studiert. Ihre Leidenschaft ist es, ihre Liebe zur Kunst an andere weiterzugeben.

39 ultimative Tipps zum Charakterdesign für Anfänger und Fortgeschrittene
Künstlerisches Highlight!
3 kommentare
Madeinpopy
July 07, 2022

Interessant

Antwort
Nejla
July 10, 2022

Thanks for the info, it’s really useful fir those who want to learn character design ;)

Antwort
Melashini Chethana
July 27, 2022

Thanks a lot. Looking forward to hear more on this topic

Antwort
Kommentar schreiben
75% bei der Jahresmitgliedschaft sparen + Verschenke eine GRATIS. Los geht's