Angebot endet heute!  75% auf unsere Jahresmitgliedschaft. Hol dir Skills, die dich weiterbringen.  44:44:44
Anmeldung
Kunst-Tipps

Wie man Gesichtszüge zeichnet

Rhea
Apr 05, 2022
Einen Kommentar hinzufügen

Auch wenn viele Künstler damit beginnen, Gesichter zu zeichnen, sind sie manchmal wirklich schwer! Jedes unserer Gesichter ist wirklich komplex und einzigartig für uns.

Hast du schon mal versucht, ein Gesicht zu zeichnen, aber die Gesichtszüge wirken nie richtig? Augen, Nasen und Münder können sehr schwierig sein, wenn du sie zum ersten Mal zeichnest, weil sie so komplex sind.

Glücklicherweise gibt es ein paar einfache Methoden, mit denen du lernen kannst, wie du Gesichtszüge leicht zeichnen kannst!

Augen

Augen können auf Anfänger entmutigend wirken, da sie aus mehreren Teilen bestehen. Wenn du lernen willst, wie man sie zeichnet, bringt Rodgon den Schülern in seinem Kurs ” Wie man seine Figuren zum Leben erweckt!”

alles über das Zeichnen von Augen bei

Tipps zum Augenzeichnen
@rodgontheartist

Um den Prozess zu vereinfachen, beginne ich gerne damit, einen leichten Umriss der Gesamtform des Auges zu skizzieren. Es gibt eine Menge verschiedener Augenformen, also recherchiere und finde eine Referenz für das Auge, das du zeichnen willst!

Typischerweise fängst du mit einem mandelförmigen oder ovalen Umriss für das Auge an und konzentrierst dich darauf, geschwungene Linien zu verwenden, um eine natürlicher wirkende Form zu schaffen. Vergiss nicht die rosafarbene Haut in den inneren Augenwinkeln, die lacrimal caruncle genannt wird.

Sobald du die Form festgelegt hast, kannst du einen Kreis für die Iris hinzufügen. Normalerweise wird die obere Hälfte des Kreises vom Augenlid verdeckt. Wenn du mit der Größe und Position der Iris zufrieden bist, kannst du das Augenlid und die Pupille hinzufügen.

Du solltest auch die Wasserlinie am unteren Rand des Auges hinzufügen. Halte diese Details einfach, denn du kannst später mit Schattierungen mehr Tiefe hinzufügen. Die Form des Augenlids ist je nach Person unterschiedlich, daher ist es auch hier hilfreich, eine Referenz zu verwenden!

Schritte zum Zeichnen von Augen
@rheatibbey

Dann kannst du mit dem Hinzufügen von Farbe und Schattierungen fortfahren. Ich empfehle dir, für diesen Teil des Prozesses ein dunkles Braun/Rot statt Schwarz zu wählen, damit alles natürlicher aussieht.

Beginne mit den Grundfarben und experimentiere je nach Referenz mit den Hauttönen. Dann kannst du zu den Schatten und Lichtern übergehen.

Vergiss nicht, die Augenhöhlen zu schattieren, da dieser Bereich aufgrund der Form des menschlichen Kopfes normalerweise im Schatten liegt. In dieser Phase kannst du auch damit beginnen, feinere Details wie Augenbrauen, Highlights in den inneren Augenwinkeln, definierte Wimpern und Farbvariationen in der Iris hinzuzufügen!

Tipp: Augen sind kugelförmig, deshalb ist es wichtig, die Ränder des Augapfels zu schattieren, vor allem oben, um ihre gebogene Form zu zeigen. Das hängt allerdings auch ein bisschen von deiner Lichtquelle ab.

Nase

Schritte zum Zeichnen einer Nase
@rheatibbey

Wenn es darum geht zu lernen, wie man Gesichtszüge zeichnet, werden Nasen von Künstlern am Anfang oft übersehen.

Allerdings sind auch sie ein wichtiger Teil des Gesichts! Eine einfache Möglichkeit, eine Nase von vorne zu zeichnen, ist, mit einem Kreis zu beginnen. Dieser Kreis dient als Grundlage für die Spitze deiner Nase. Sobald du deinen Hauptkreis hast, fügst du zwei Kreise auf jeder Seite hinzu.

Es ist völlig in Ordnung, wenn deine Bleistiftlinien in dieser Phase noch sichtbar sind. Positioniere diese Kreise in der Höhe, in der du die Nasenlöcher deiner Figur haben möchtest. Dann kannst du ein paar helle Linien für den Nasenrücken einfügen und eine geschwungene Linie entlang der Unterseite der Nasenlöcher ziehen, um ihre Form zu glätten.

Um die Nase zu schattieren, fange ich gerne damit an, Schatten auf beiden Seiten des Nasenrückens hinzuzufügen, wobei ich die beiden Hauptlinien als Richtschnur für die Schattierung verwende.

Du kannst auch den unteren Teil der Nase und die Nasenlöcher schattieren. Es kann hilfreich sein, in diesem Schritt etwas rotstichige Farbvariationen hinzuzufügen, da unsere Nasen dazu neigen, einen rötlichen Farbton zu haben!

Wenn die Schattierung fertig ist, kannst du die vertikale Linie des Nasenrückens und die Nasenspitze deiner Figur mit Highlights versehen, um mehr Dimension zu schaffen.

Tipp: Füge ein kleines Highlight an der Unterseite der Nase deiner Figur hinzu, um einen Lichtreflex Effekt zu erzeugen! Wenn du mehr über Lichtreflexe erfahren willst, schau dir Avelines tollen Kurs Mastering Lighting and Shading”! 

Mund

Schritte zum Zeichnen eines Mundes
@rheatibbey

Nun fehlt nur noch eine Sache im Gesicht unserer Figur … Etwas von der unteren Hälfte des Gesichts.

Das ist richtig! Der Mund!!! Auch das Zeichnen der Lippen muss unbedingt geübt werden! Ich beginne gerne damit, die horizontale Linie in der Mitte zwischen Ober- und Unterlippe zu skizzieren, um eine Orientierung für den Rest des Mundes zu haben. Mache die äußeren Ränder der Linie am dunkelsten.

Wenn du diese Mittellinie als Richtschnur hast, kannst du die Oberlippe einzeichnen – vergiss nur nicht, den Amorbogen hinzuzufügen! (Das hängt natürlich von der Art der Lippe ab, die du zeichnest.) Für die Unterlippe empfehle ich dir, nur eine kleine Linie zu ziehen, um zu zeigen, wo der Schatten sein wird, wie im Beispiel oben. Das ist sehr hilfreich, wenn du später Farbe und Schattierungen hinzufügst!

TIP: Wenn es darum geht, Lippen einzufärben, gibt es ein paar wichtige Dinge zu beachten: 

  1. Lippen haben eine zylindrische Form und das sollte sich in deiner Schattierung widerspiegeln!
  2. Die Oberlippe ist normalerweise schattiger als die Unterlippe – versuche also, einen etwas dunkleren Farbton zu verwenden, wenn du die Oberlippe färbst!
  3.  Die Unterlippe hat manchmal eine Vertiefung in der Mitte, die du mit deinen Schattierungsfarben hinzufügen kannst.
  4. Frauengesichter werden oft mit dickeren Lippen dargestellt als Männergesichter. Das gilt jedoch nicht für alle Gesichter, also achte darauf, dass du Referenzen verwendest, um natürlichere Münder für deine Charaktere zu erstellen.
Tipps zum Lippenzeichnen
@rodgontheartist

Ich hoffe, diese Tipps haben dich bei deinen Porträtzeichnungen inspiriert! Wenn du mehr über das Zeichnen von Gesichtszügen lernen möchtest, dann probier doch mal ” Wie man seine Figuren zum Leben erweckt “, unseren Videokurs von Rodgon, aus?

Dieser Kurs geht in die Tiefe, wenn es darum geht, Augen, Gesichtsausdrücke, Posen und alles andere zu zeichnen, was du über Gesichter wissen musst! Und weißt du was? Er ist perfekt für Anfänger! Willst du ein paar Kurse ausprobieren? Melde dich für unsere Jahresmitgliedschaft an und erhalte UNBEGRENZTEN ZUGANG zu all unseren Kursen für ein GANZES JAHR!!!

Rhea
Rhea

Rhea ist eine australische Konzeptkünstlerin, die zur Zeit an der Griffith University studiert. Ihre Leidenschaft ist es, ihre Liebe zur Kunst an andere weiterzugeben.

Warum ist die Formsprache so wichtig?
Erhöhe die Reichweite deiner Kunstseite in den sozialen Medien
Kommentar schreiben
75% bei der Masterclass-Jahresmitgliedschaft sparen. Los geht's